Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Dragonfire

ragonfire

 



Wichtige Daten:
Name: Dragonfire
Herkunft: Spanien
Fell: graugetigert
Geschlecht: männlich, kastriert
geboren: März 2011
gechippt, entwurmt,
FIV- Test negativ
Leukose-Test positiv (+)
ungeimpft



Hallo ich bin Dragonfire und kam mit meiner Mama im April 2011 nach Deutschland. Meine Geschwister und ich waren wirklich noch ganz klein, aber das Tierheim und die Perrera waren voll bis unter das Dach und so kamen wir mit dem April-Transport der Tierschutzengel nach Deutschland in eine Pflegestelle. Die Reise haben wir gut und unbeschadet überstanden, aber unsere Mama war nicht ganz gesund, sie hatte auch nicht genug Milch für uns alle, so wurden wir krank. Unsere kleine Schwester Dawn starb, sie war die kleinste und dünnste, wir anderen wurden auch sehr krank, aber unsere Pflegemama und ihre TÄ haben uns sofort in die Intensivpflege genommen und so haben wir es geschafft, obwohl es eine Zeit gab, wo unser Leben am seidenen Faden hing. Weil wir solche Kämpfer sind und es geschafft haben, obwohl zeitweise weder unsere Pflegemama noch die TÄ Hoffnung hatten, bekamen wir unsere Namen Dragonheart und Dragonfire - zwei wirkliche Kämpfer.

Leider hat sich dann herausgestellt, dass mein Bruder Dragonheart und ich Leukose positiv sind. Mein Bruder Dragonheart ist leider schon 2012 gestorben und vielleicht ist  auch unsere kleine Schwester Dawn wegen der Leukose gestorben.

Aber abgesehen von dem positiven Leukosetest bin ich ein lustiger und verspielter Kerl. Ich unterscheide mich auch nicht mehr in der Größe von den gleichaltrigen Fellnasen, frühe war ich immer etwas kleiner und zarter als meine gleichaltrigen Artgenossen. Trotz meiner Leukose liebe und genieße ich das Leben, ich bin auch nicht häufiger krank als die anderen, obwohl ich nicht geimpft bin. Manchmal ist mein Hinterteil etwas wacklig beim Springen und schnellen Rennen, aber egal - ich komme immer dahin, wo ich hin will. (Meine Pflegemama nennt mich deshalb auch ganz liebevoll ihren Wackel.)

Ich bin ein wirklich kuschliger und schmusiger kleiner Kerl und wenn es euch nicht stört, dass ich Leukose-positiv bin und dadurch meine Lebenserwartung vielleicht etwas eingeschränkt ist, dann meldet euch doch mal. Ich mag Menschen, ich mag andere Katzen und bin superverträglich. Also wenn ihr eine Leukose-Fellnase zu Hause habt,  dann meldet euch doch mal bei meiner Pflegemama.

Euer Dragonfire

 


Previous page: Leukies
Nächste Seite: Arielle