Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Arielle

rielle

 

 

Wichtige Daten:
Name: Arielle
Herkunft: Spanien
Fell: schildpatt (schwarz mit rot)
Geschlecht: weiblich, kastriert
geboren: April 2010
gechippt, entwurmt,
FIV- Test (-),
Leukose-Test positiv (+)
ungeimpft

Hallo, ich bin Arielle und ich wurde zusammen mit meinen Geschwistern Aurora und Abraxas auf einem Schrottplatz in Spanien gefunden. Da wir noch so klein waren kamen, nahm man uns mit in die Perrera und wir lebten zusammen mit anderen kleinen Fellnasen in einem Käfig. Im Juni durften wir dann die weite Reise mit dem Tierschutzengel-Transport nach Deutschland antreten, wo wir in eine Pflegestelle kamen und es uns viel besser ging. Es gab viel  Platz zum Toben und Spielen, es gibt immer ganz viel zu essen.

Da meine Geschwister und ich immer viel krank waren und auch irgendwie nicht richtig wachsen wollten, ließ meine Pflegemama uns testen. Leider hat der Test ergeben, dass meine Geschwister und ich Leukose-positiv sind. Meine Geschwister Braxie und Aurora sind leider schon 2011 an Leukose gestorben, aber mir geht es richtig gut, obwohl ich auch immer eine kleine dünne Maus war. Verglichen mit den anderen Katzen bin ich das auch immer noch, aber egal, es geht mir gut und ich bin eine ganz unkomplizierte kleine Katze.

Es wird sicherlich nicht so einfach ein Zuhause für mich zu finden, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Vielleicht gibt es ja doch jemanden, der keine Angst vor Leukose hat, weil er schon eine Leukose-Katze zu Hause hat oder weil seine Fellnase kompletten Leukose-Impfschutz hat.

Na wie auch immer, dann meldet euch doch einfach mal bei meiner Pflegemama

Eure Arielle



Previous page: Dragonfire
Nächste Seite: Eloina